Fragen & Antworten

„Wunschauge“ ist ein privates Angebot zur privaten Nutzung, um Suchaufträge für die großen Discounter-Ketten zu hinterlegen, die jede Woche für Sie gesucht werden. Was gibt es noch darüber zu wissen?

  • Warum gibt es „Wunschauge“?
    Der Grund sind Aktionsartikel, seit es Aktionsartikel gibt, gibt es den Wunsch diese zu beobachten. Was ist nerviger, als erneut die Regenjacken verpasst zu haben oder nicht zu wissen, ob man sie verpasst hat?
  • Welche Discounter-Angebote sind integriert?
    Die Beobachtung des Angebots folgender Discounter wird aktuell unterstützt: Aldi Süd-DE, Aldi Nord-DE, Hofer, Lidl-DE, Norma-DE.
  • Kann ich individuelle Suchbegriffe hinterlegen?
    Ja, Sie können jeweils eigene Suchworte für die unterschied­lichen Discounter hinterlegen. Das Programm durchsucht die Bezeichnung der Artikel, nicht jedoch die Detailbeschreibung.
  • Warum wird der Anbieter XYZ nicht unterstützt? Warum gibt es nicht mehr Funktionen?
    „Wunschauge“ ist ein kostenloses Angebot, welches nur deshalb kostenlos und ohne Werbung ist, weil es überschaubar bleibt. Der Betrieb und die Weiterentwicklung einer großen Website bedeuten viel Arbeit. Alles hier ist privat finanziert. Ich gebe gerne, was ich kann, aber nicht mehr.
  • Wie wird diese Website finanziert?
    Ich bezahle alles aus eigener Tasche. Die Website wirft keinen Gewinn ab. Wenn Sie mögen, können Sie mich gerne mit einem einmaligen Betrag unterstützen (PayPal). Solange die Kosten für den Betrieb nicht exorbitant werden, sehe ich keinen Grund dafür etwas zu verlangen.
  • Warum erfolgt die Benachrichtigung per Mail?
    E-Mail nutzt ein offenes und universelles Protokoll, welches sich leicht bedienen lässt. Die beliebten Messenger sind geschlossen Systeme und bieten meist keine API, über die man sie einbinden könnte.
  • Wie benutze ich „Wunschauge“?
    Folgende Szenarien sind z.B. denkbar:
    1. Sie geben sehr wenige und recht spezielle Suchbegriffe ein. Dann erhalten Sie nur alle paar Monate eine Mail, wenn etwas kommt, was Sie wirklich brauchen.
    2. Sie geben viele und sehr allgemeine Suchbegriffe an. Sie erhalten dann meist wöchentlich eine Mail mit Artikeln, in denen Sie stöbern können.
    Finden Sie heraus, welcher Typ Sie sind und nutzen Sie es entsprechend. So erzielen Sie den höchsten Nutzen. Ich nutze es als Wunsch- oder Merkliste und ergänze immer wieder einmal Artikel, die ich brauchen könnte z.B. Jacke, Akkuschrauber, etc.
  • Womit wurde „Wunschauge“ erstellt?
    Die Website nutzt einige freie Softwareprodukte sowie die selbst entwickelte Nutzerverwaltung ZUA3.

Viel Freude!

Hilfeseiten: Suchaufträge Willkommenseite Wort prüfen Login